Bischofsvisitation an der Sport MS

Bischofsvisitation an der Sport MS

Am Donnerstag, den 06.12.2018 fand die Bischofsvisitation an der Sportmittelschule statt. Herr Weihbischof DI Mag. Stephan Turnovszky besuchte zuerst die Volksschule und dann die Mittelschule. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich schon seit Wochen im Religionsunterricht auf diesen Besuch vorbereitet. Frau Kurz studierte mit allen Klassen ein breites Repertoire an Liedern ein. So wurde eine schöne Feier gestaltet, mit Geschichten zum Nachdenken und stimmungsvollen Liedern. Es gab auch viele Nichtkatholiken, die die Einladung annahmen und auch an der Feierstunde teilnahmen. Im Anschluss an die Feier hatten die SchülerInnen  die Möglichkeit Fragen zu stellen. Sie waren sehr interessiert an der Bischofsweihe und dem Aufgabengebiet eines Bischofs. Herr Weihbischof Turnovszky brachte auch Mitra und Bischofsstab für die SchülerInnen  mit.

Zum Abschluss gab es für die Schüler noch eine kleine süße Überraschung, passend zum Nikolotag.

 SchülerInnen der dritten Klassen bereiteten mit Frau Schweinhammer einige Köstlichkeiten für den Bischof vor, der noch die Gelegenheit nützte, mit den LehrerInnen zu plaudern. Die letzte Bischofsvisitation fand im September 2004 statt. Also es ist doch ein besonderes Ereignis, das nicht alle Tage stattfindet – und unsere SchülerInnen können jetzt sagen, sie haben einen Bischof kennengelernt.

Fotos

Posted on: 7. Dezember 2018admin