TURN 10 Wettkampf 2019

TURN 10 Wettkampf 2019

4 Geräte – à 10 Übungen – 1 Wettkampf. Klingt einfach? Ist es nicht!

Barren (Burschen)/Balken (Mädels), Reck, Boden und Kasten – das sind die vier Turngeräte an denen die SportschülerInnen möglichst viele – maximal 10 – Übungen in einer frei zusammen gestellten Kür vorgezeigt haben. Das Training dafür ist der „Winter-Schwerpunkt“ im Sportunterricht.

73(!) Punkte (von 80 möglichen) war die absolute TOP Wertung des Tages. Mathias Naia (4a) ist der Schulkaiser der Geräteturner. Angelina Regenfelder (4a) mit 69 Punkten sein weibliches Pendant.

Doch die gestrenge Jury bewertet nicht nur die Einzelleistungen – es gibt alljährlich auch eine Klassenwertung, bei der die Durchschnittspunkteanzahl jeder Klasse herangezogen wird. Mit neuem Punkterekord von 57 Punkten im Klassendurchschnitt gewann die 4a überlegen vor der 3a und der 4b.

Foto 

Video

Posted on: 12. März 2019admin