Gesundheitstage an der Sport MS

Am Donnerstag und Freitag nach Ostern fanden die diesjährigen Gesundheitstage statt. Der Stundenplan wurde für diese Tage aufgehoben – anstatt dessen bereiteten die Lehrer je eine Station für einen Jahrgang vor.

Am Donnerstag waren die ersten und zweiten Klassen an der Reihe. Die Lehrer boten den Schülerinnen und Schülern ein sehr abwechslungsreiches Programm: Das gesunde Frühstück mit allen Sinnen, der gesunde Rücken, Zubereitung von Smoothies, Zuckergehalt in „beliebten“ Getränken und Lebensmitteln, die Nahrungspyramide,  aber auch Nachhaltigkeit, Hygiene und ein Tanzworkshop standen am Programm.

Die Schülerinnen und Schüler hatten Spaß und waren auch von manchen Ergebnissen ein wenig schockiert. Vielleicht überdenken manche in Zukunft ihren Konsum an Naschereien und Süßgetränken.

Bei den Dritt- und Viertklässlern gab es auch einen Mix aus Lernstationen und aktiven Stationen. Die Highlights waren unter anderem Kraftplatz Wald, Trink dich schlau, Fit4 Brain, eine Fitness Challenge im Turnsaal, bei der sich die Klassenkollegen gegenseitig messen konnten und ein Kräuterworkshop.

Ein herzliches Dankeschön an den Biohof Adamah für das Sponsoring einer Kiste Äpfel und vor allem auch an den Elternverein, der uns sämtliches Obst und die Kräuter ankaufte.

Posted on: 16. Mai 2019admin