Monat: November 2017

Gesundheitstage an der Sport MS Leopoldsdorf

Der dreißigste und einunddreißigste Oktober standen an der Sportmittelschule unter dem Motto „Gesundheit“. Vier Lehrerteams stellten für jeweils einen Jahrgang ein abwechslungsreiches Programm zusammen, das das Thema Gesundheit von ganz verschiedenen Seiten beleuchtete.

Für die ersten und zweiten Klassen lag der Schwerpunkt auf gesundem Frühstück und gesunder Ernährung allgemein. Die Kinder lernten die Nahrungspyramide kennen und bekamen die Möglichkeit, sich ein Müsli selbst zuzubereiten. Auch andere Themen wie Hygiene und Körperpflege wurden angesprochen, Bewegung im Alltag, die die Probleme mit unserem Bewegungsapparat hintan halten soll und natürlich die Ernährungssünden der Jugend – Unmengen an Zucker und Fast Food- wurden anschaulich dargestellt.

In den dritten und vierten Klassen wurden abwechslungsreiche Trainingsreihen vorgestellt, mit Dehnungs- und Kräftigungsübungen für einen gesunden Rücken, Koordinations- und Konzentrationsübungen, Jonglierversuchen, aber auch „Hardcore-Training“ mit Kontrolle der Pulsfrequenz und theoretischem Hintergrundwissen, in welchem Pulsbereich welches Trainingsziel erreicht werden kann. Die gesundheitlichen Folgen der schlechten Ernährung und der Bereich  „Sucht“ mit Alkoholmissbrauch und Rauchen wurden ebenfalls thematisiert.

Zwei spannende Tage für unsere Kids und auf Grund der Wichtigkeit der Thematik ein jährlicher Fixpunkt in unserem Schuljahr!

 

FOTOS