Monat: Januar 2020

Gewaltpräventionsworkshop für die 4. Klassen

Am 08. und 09.01. fand für die 4. Klassen ein Workshop der besonderen Art statt: „Self defence instruction“. Die Inhalte waren geschlechtsspezifisch gestaltet und umfassten richtiges Verhalten in gefährlichen Situationen, Schreien, Weglaufen, aber auch das eigene Verhalten und die Reaktionen anderer Menschen darauf, einfache Techniken zur Verteidigung, Konfliktvermeidung und vieles mehr.

Das Feedback von Lehrern und Schülern war ein äußerst positives. Ein herzliches Dankeschön an der Elternverein, der den Großteil der Kosten übernommen hat.

Einige Rückmeldungen von SchülerInnen:

Der Selbstverteidigungskurs war sehr lehrreich. Unser Trainer Michael lehrte uns, worauf wir im Alltag achten sollten. Er berichtete uns von schlimmen Ereignissen, wie Cybermobbing, Vergewaltigungen, Belästigungen, Drohungen usw. und zeigte uns vieles womit wir uns verteidigen können. Wir trainierten das richtige Verhalten in Rollenspielen. Er gab uns auch viele Tipps, wie wir gefährliche Situationen vermeiden können. Er hat den Kurs echt gut gestaltet und war sehr witzig. (Jocy, Janine, Joana)

…… Die Rollenspiele fand ich sooooo cool! Den Kurs fand ich sehr hilfreich und er hat uns alles sehr gut erklärt. (Bence)

Ich fand es sehr informativ herauszufinden, wie sich viele Frauen in einer Situation in der sie überfallen wurden, oder bedroht wurden verhalten haben. Unser Trainer Michael war ein sehr offener und cooler Mann. Er hat uns immer direkt erzählt wie ernst und fürchterlich solche Situationen sind, in denen Frauen und manchmal auch Männer belästigt werden. Er hat uns auch Beispiele genannt, in denen Frauen Fehler gemacht haben und hat mit uns besprochen, was sie anstatt dessen machen hätten sollen. Die Rollenspiele haben mir besonders gut gefallen. In den Rollenspielen haben wir Situationen nachgespielt, die häufig vorkommen. Unser Trainer hat unser Verhalten beobachtet und uns auf unsere Fehler hingewiesen. Über Cybermobbing hat er uns auch aufgeklärt und erzählt wie man das vermeiden kann.Ich finde, dass es sich gelohnt hat diesen Kurs zu machen und ich werde mich in der Zukunft vorsichtig verhalten. (Elisa)

Fotos